+49 221 - 29 88 71 20  
Ihre Suchergebnisse

Mietausfallversicherung

Eine sinnvolle Ergänzung bei Kapitalanlageimmobilien

Der Albtraum eines jeden Vermieters: Mietausfälle, Verwahrlosung, mutwillige Zerstörung der Immobilie durch Mietnomaden. Aber auch existenzielle Gründe auf Seiten der Mieter (Arbeitslosigkeit, Trennung, private Insolvenz) können zu Mietrückständen führen.

Folge: Es wird unter Umständen richtig teuer für den Vermieter.

Abhilfe schafft hier eine Mietausfallversicherung.

Diese bietet für einen überschaubaren, von der Versicherungssumme abhängigen Jahresbeitrag Schutz vor finanziellen Schäden.

Abgedeckt werden:

Mietausfälle: Zahlung bei Mietausfällen und Nebenkostenrückständen

Sachschäden: mutwillige Zerstörung, Verunreinigung und Verwahrlosung

Reinigungskosten: Ungezieferbefall, Desinfektion, Aufräumarbeiten und Renovierung

Sonderleistung: Pauschalzahlung von 3 Monatsmieten bei Sanierung

Eine Mietausfallversicherung kann für neue und bestehende Immobilien abgeschlossen werden und bietet darüber hinaus einen kostenfreien Bonitäts-Check der Mieter.

Haben Sie Interesse oder Fragen? Rufen Sie uns unverbindlich für eine Beratung an!