+49 221 - 29 88 71 20  

2 Zimmer Souterrain Wohnung in Köln-Worringen

50769 Köln-Worringen (Chorweiler), Souterrainwohnung zur Miete

2 Zimmer Souterrain Wohnung in Köln-Worringen - 2 Zimmer Wohnung in Köln-Worringen 2 Zimmer Souterrain Wohnung in Köln-Worringen - Zugang - 2 Zimmer Wohnung in Köln-Worringen 2 Zimmer Souterrain Wohnung in Köln-Worringen - Grundriss - Zimmer Wohnung in Köln-Worringen

Videos

Referenz

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Ihre neue Wohnung befindet sich im Erdgeschoss (Souterrain) eines gepflegten Mehrfamilienhauses. Sie verfügt über ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer.
Diese hellen Zimmer sind mit einem Laminatboden versehen, der Flur und das Badezimmer sind mit Fliesen ausgelegt. Im großzügigen Flur, welches auch eine offene Küche befindet ist genügend Platz für eine Essecke.
Neben dem Wohnzimmer befindet sich eine Abstellkammer, welcher sehr gut auch als begehbarer Kleiderschrank nutzbar ist, somit ist genug Stauraum vorhanden. Das Badezimmer ist mit modernen hellen Fliesen, sowie einer Badewanne ausgestattet.

Ausstattung

Wohnfläche: 670qm
Zimmer: 2
Badezimmer mit Wanne und WC
Fenster: Kunststoffrahmen mit Isolierverglasung
Bodenbelag: Laminat und Fliesen
Gaszentralheizung
Baujahr: ca. 1979

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 23.3.2026.
Endenergieverbrauch beträgt 179.30 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1979.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Anmietung ab 01.05.2016

Lage

Der linksrheinische Stadtteil Worringen liegt im Bezirk Chorweiler. Seine Nachbarstadtteile sind Blumenberg im Süden, Fühlingen und Merkenich im Südosten und Roggendorf/Thenhoven im Südwesten. Im Norden grenzt Worringen an die Stadt Dormagen, im Osten wird es vom Rhein begrenzt. Diese direkte Lage am Rhein, mit dem Naherholungsgebiet Rheinauen, macht Worringen zu einem besonderen Stadtteil. Die gesamte Rheinseite in Worringen ist unbebaut. Vom Norden bis zum südlichen Ende kam man am Rhein entlang spazieren und dort mit der Fähre nach Leverkusen übersetzen.

Südwestlich von Worringen befindet sich der Worringer Bruch, Mischwald und Auenlandschaft zugleich. 1991 wurde er, zur Erhaltung von Flora und Fauna, zum Naturschutzgebiet ernannt. Hier gibt es zahlreiche Tiere und Pflanzen, welche unter Artenschutz stehen. Worringen bietet ein reges Vereinsleben, u. a. ist der drittgrößte Sportverein Kölns hier beheimatet sowie sechs Karnevalsvereine und im Westen eine 18-Loch Golfanlage.

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf findet man im alten Ortskern an der St.-Tönnis-Straße.

Die wichtigste Straße im nördlichsten Stadtteil Kölns ist die Neusser Landstraße. Sie führt über Dormagen weiter nach Neuss und in der entgegengesetzten Richtung in die Kölner Innenstadt. Die Auffahrt zur A57 ist in wenigen Minuten erreichbar. Auch die Anbindung an den ÖPNV ist als gut zu bezeichnen, es gibt eine S-Bahnhaltestelle sowie mehrere Buslinien.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®