+49 221 - 29 88 71 20  

VERMIETET – 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim.

51065 Köln / Mülheim, Etagenwohnung zur Miete

VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - Eingang - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - Treppenhaus - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - Eingangsflur - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - Flur 2 - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - Flur - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - Wohnzimmer - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - Kinderzimmer - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - Schlafzimmer - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - Küche - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - Badezimmer - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim VERMIETET - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim. - Grundriss - 3 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim

Referenz

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Ihre neue Wohnung befindet sich im 3. OG. eines gepflegten Mehrfamilienhauses. Insgesamt gibt es 4 Geschosse und ein ausgebautes Staffelgeschosss. Pro Geschoss befinden sich 3 Wohnungen mit Blick jeweils zur Straßen- und Innenhofseite.

Die Wohnung bietet 3 Zimmer, Küche, Diele, Abstellkammer, Bad mit Wanne und einen Keller.

Alle Zimmer sind durch den Hauptflur sehr gut erschlossen. Insgesamt ist die Wohnung gut geschnitten und hell.

Ausstattung

Etage: 3. Obergeschoss
Wohnfläche: 91 m²
Zimmer: 3
Küche
Badezimmer mit Wannenbad und WC (saniert 2000)
Diele
Fenster: Kunststoff, Isolierverglasung (1995)
Bodenbelag: Laminat, Fliesen (Bad) & PVC (Küche)
Kellerraum

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 5.10.2018.
Endenergieverbrauch beträgt 122.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1950.

Bezugsfrei ab dem 01.06.2016

Lage

Mülheim: der pulsierendste Stadtteil im Bezirk. Bekannt als ein multikultureller, alteingesessener, industriell geprägter Stadtteil am rechtsrheinischen Ufer. Aber auch seine sozialen Brennpunkte machten Mühlheim legendär. Heute haben moderne Medienunternehmen die alten Industriestandtorte übernommen und tragen dazu bei, langsam ein neues Bild dieses Ortsteils zu zeichnen. Mülheim bietet vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomieangebote.

Auch heute sind in Mülheim noch einige Industrieunternehmen aktiv, auch im Mülheimer Hafen werden noch Waren umgeschlagen. Im Hafen ist der WDR mit Fernsehstudios vertreten und auch das fast vollständig aus alten Industriegebäuden bestehende Mülheimer Schanzenviertel ist fest in der Hand der Kreativbranche. TV – Studios und Agenturen haben sich hier ein eigenes Refugium geschaffen. Der leise Strukturwandel vom Industrie – zum Dienstleistungsstandort und die Neugestaltung des Wiener Platzes, dem Verkehrsknotenpunkt und Einkaufszentrum, steigern sicher den Wohnwert Mühlheims, obwohl man noch lange nicht alle Teile Mülheims wohnlich nennen kann. Im Norden und Osten befinden sich mehrere Werksanlagen und Arbeitersiedlungen. In den Außenbereichen des Stadtteils sind vor allem in den 1970er Jahren große Wohnblocks und Hochhäuser errichtet worden. Mehrgeschossige Wohnhäuser prägen das Ortsbild. Die Wohngebäude der Gründerzeit sind in geschlossener Bauweise angeordnet. Durch Naturkatastrophen, Krieg und Wiederaufbau sind von der ursprünglichen barocken Bebauung des alten Mülheims nur wenige Bürgerhäuser und Stadtvillen erhalten. Diese aber setzen durchaus positive Akzente. Für Familien gibt es auch Einfamilienhäuser auf Mülheimer Grund, so zum Beispiel in der von der Siedlergemeinschaft Neuland e.V. im Verband Katholischer Siedler gegründeten Bruder – Klaus – Siedlung westlich der Schönrather Straße.

VERKEHR: Die Autobahn A3 und das Autobahnkreuz Köln – Ost sind in wenigen Minuten erreichbar. Die Verbindungen über den öffentlichen Nahverkehr sind hervorragend.
PARKS UND GÄRTEN: Reichlich Grün gibt es vor allem im Stadtgarten in Mülheim oder im nahegelegenen Rheinpark.
SHOPPING: Das Geschäftszentrum „Galerie am Wiener Platz“ in Mühlheim hat die Einkaufsmöglichkeiten noch weiter verbessert und Mühlheim den Status eines Subzentrums gesichert.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®