+49 221 - 29 88 71 20  

VERKAUFT- Appartement in Köln-Riehl.

50735 Köln (Nippes, Riehl), Etagenwohnung zum Kauf

VERKAUFT- Appartement in Köln-Riehl. - 1 Zi. Appartement in Köln-Riehl VERKAUFT- Appartement in Köln-Riehl. - Grundriss - 1 Zi. Appartement in Köln-Riehl

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die Eigentumswohnung befindet sich im 1.Obergeschoss eines gepflegten Mehrfamilienhauses.

Das Wohngebäude wurde im Jahr 1973 in solider und massiver Bauweise errichtet. Es ist vollunterkellert und besteht aus Erdgeschoss sowie 17 Obergeschossen, einem Abstellraumgeschoss und einem Technikgeschoss.
Die Eigentumswohnung verfügt über einen Wohn- und Schlafbereich, eine Einbauküche und Zugang zur Loggia.

Darüber hinaus verfügt die Eigentumswohnung über eine Diele mit Einbauschrank und ein hell gefliestes Badezimmer.

Ausstattung

Etage: 1. OG
Wohnfläche: 34,82 m²
Zimmer: 1
Einbauküche
Wannenbad mit WC
Fenster: Leichtmetallfenster mit Isolierverglasung
Bodenbelag: Teppich, PVC
Loggia
Tiefgarage
Kellerraum
Fernwärme

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 18.9.2018.
Endenergieverbrauch beträgt 71.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1973.

Die Wohnung ist sehr gut zu folgenden Konditionen vermietet:
Kaltmiete für Wohnung und TG: 370,00 €
Nebenkosten: 120,00 €

Lage

Diese Eigentumswohnung befindet sich in Riehl: Südöstlich liegend, mit dem berühmten Botanischen Garten, an den sich der Kölner Zoo anschließt, ein ruhiger und schöner Stadtteil mit vielen gut erhaltenen Jugendstilhäusern. Hier befinden sich die besten Wohnlagen des gesamten Bezirks und überdies lockt das nahe Rheinufer als beliebte Flaniermeile. Das Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße an der gleichnamigen Ausfallstraße ist gut und einfach zu erreichen. Auf der Riehler Aue, direkt am Rhein, befindet sich das Axa-Hochhaus, ursprünglich Colonia-Haus benannt, von seiner Fertigstellung 1973 bis 1976 das höchste Hochhaus Deutschlands. Bis heute ist es das höchste hauptsächlich zu Wohnzwecken genutzte Gebäude in Deutschland und bildet einen weithin sichtbaren Punkt in der Skyline von Köln. Das örtliche Einkaufszentrum bildet die Stammheimer Straße, hier befinden sich fast alle Geschäfte des Viertels. Darüber hinaus findet zweimal wöchentlich auf der Riehler Straße ein Markt statt. Von Riehl aus geht es stadtein- oder auswärts mit den U-Bahnlinien 13, 16 und 18, die Buslinie 140 fährt durch ganz Riehl. In Riehl gibt es 8 Kitas, 2 Grundschulen und 1 Gesamtschule.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®