+49 221 - 29 88 71 20  

VERKAUFT – 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld – OHNE KÄUFERPROVISION

50823 Köln-Ehrenfeld, Etagenwohnung zum Kauf

VERKAUFT - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld - OHNE KÄUFERPROVISION - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld VERKAUFT - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld - OHNE KÄUFERPROVISION - Zugang Haus - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld VERKAUFT - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld - OHNE KÄUFERPROVISION - Treppenhaus - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld VERKAUFT - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld - OHNE KÄUFERPROVISION - Eingang Treppenhaus - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld VERKAUFT - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld - OHNE KÄUFERPROVISION - Wohnbereich - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld VERKAUFT - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld - OHNE KÄUFERPROVISION - Duschbad - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld VERKAUFT - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld - OHNE KÄUFERPROVISION - Küche - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld VERKAUFT - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld - OHNE KÄUFERPROVISION - Essbereich und Schlafnische  - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld VERKAUFT - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld - OHNE KÄUFERPROVISION - Terrasse - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld VERKAUFT - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld - OHNE KÄUFERPROVISION - Gartenseite - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld VERKAUFT - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld - OHNE KÄUFERPROVISION - Grundriss - 1 Zimmer Appartement in Köln-Ehrenfeld

Videos

Kontaktdaten

verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    AI-ID372
  • Objekttypen
  • Adresse
    (Nordrhein-Westfalen)
    50823 Köln-Ehrenfeld
  • Etagen im Haus
    5
  • Wohnfläche ca.
    44 m²
  • Grund­stück ca.
    1.463 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    3 m²
  • Zimmer
    1
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    1998
  • Zustand
    Gepflegt
  • Verfügbar ab
    12.10.2018
  • Hausgeld
    140,00 EUR
  • Käufer­provision
    Ohne Käuferprovision
  • Kaufpreis
    162.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Fahrradraum
  • Personenaufzug
  • Terrasse

Energie­verbrauchs­ausweis

  • Ausstelldatum
    vor dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    14.05.2018
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1998
  • Primärenergieträger
    GAS
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    117.24 kWh/(m²·a)
  • Energie­ver­brauchs­kenn­wert:
    117.24 kWh/(m²·a)
    0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Grün und ruhig in Ehrenfeld? Das geht!

Perfekt geschnittenes Appartement mit Terrasse

43 Quadratmeter mit Entrée, Küche und Duschbad – und dazu eine Terrasse mit viel Grün drumherum! Selten finden Sie ein praktischeres und angenehmeres Single-Apartment. Die kleine Wohnung liegt mitten in einem modernen und angenehmen Wohnpark, der zu allen Seiten vom Verkehr abgeschirmt ist. Sie werden sich fühlen wie auf einer Insel in der Großstadt.

Die Wohnung liegt vom Eingangsbereich aus im Hochparterre, ist aber nach zur Terrasse hin ebenerdig. Wenn Sie eintreten, wird Ihnen auffallen, dass sie für eine Erdgeschosswohnung überraschend hell ist. Die großzügige Fensterfront mit Glaserker und Terrassentür macht es möglich. Der Wohnbereich bietet Platz für Ihre freie Entfaltung und nimmt auch Ihre Gäste bequem auf.

Denn Gäste werden Sie bestimmt gerne nach Ehrenfeld einladen. Der Stadtteil ist seit Jahren en vogue, hier hat sich eine rege Kreativszene gebildet, gibt es Galerien, Modelädchen, Kneipen und Straßenfeste. Sie wohnen am südlichen Ende von Ehrenfeld, hier ist es ruhiger, grüner und doch ganz nah am Geschehen.
Bequem, modern und funktional

Die vier- bis fünfgeschossige Wohnanlage wurde Ende der Neunziger Jahre errichtet, ist in einem sehr guten Zustand und hat ein ansprechendes, reich gegliedertes Äußeres im typischen Stil der Zeit. Sie erreichen Ihre Wohnung über eine kurze Treppe. Der Eingangsflur hat einen Wandschrank und bietet Zugang zum Duschbad. Dieses hat Anschluss und Platz für eine Wachmaschine, ist mit einem modernen Handtuchtrockner-Heizkörper ausgestattet und weiß gefliest.

Weiße Fliesen liegen auch im Wohnbereich, den Sie über eine Glastür betreten – das einfallende Licht entfaltet so maximale Wirkung. Der Schlafbereich bildet eine Nische mit Platz für ein Doppelbett und kann mit einem einfachen Vorhang effektiv abgetrennt werden, so dass er optisch nicht mehr auffällt und zugleich kaum Platz beansprucht. So bleibt mehr Raum zum Leben und Arbeiten, zum Fernsehen oder Essen – der Wohnbereich nimmt praktisch jede Nutzung auf. Die Küche dagegen ist abgeschlossen. So haben Sie die Möglichkeit, das Kochen getrennt vom Wohnen und vor allem vom Schlafen zu halten.

Zur Wohnung gehört ein Kellerraum, im Keller (den Sie auch per Aufzug erreichen) sind auch ein Trocken- und ein Fahrradabstellraum eingerichtet. Das Haus ist gut wärmegedämmt und hat günstige Energieverbrauchswerte. Die Wohnung ist mit allem zeitgemäßen Komfort ausgestattet. Aufgrund der Lage im Erdgeschoss sind die Rollläden gegen Einbruchsversuche gesichert. Die Gegensprechanlage hat eine Videofunktion.

Ausstattung

Eigentumswohnung
- Baujahr 1998
- Gute Wohnlage
- EG (Hochparterre)
- 43,78 qm Wohnfläche
- 1 Zimmer (Wohn- und Schlafraum 28,60qm)
- Küche
- Duschbad
- Abstellkammer
- Fliesenboden
- Holzrahmenfenster mit Isolierverglasung 1998
- Große Fensterfront (Süd/Ost Ausrichtung)
- Terrasse (5,72qm) mit Zugang zum Garten
- Personenaufzug
- Zentralheizung
- Keller
- Waschmaschinenanschluss

- Hausgeld: € 140,00 (umlegbar ca. € 83,00 / nicht umlegbar €57)
- Instandhaltungsstand zum 31.12.2016: € 86.748,57

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 14.5.2018.
Endenergieverbrauch beträgt 117.24 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1998.

Je nach Nachfrage kann ein Bieterverfahren eingeführt werden. Dies würde bedeuten, dass der/diejenige den Zuschlag erhält, der das höchste Gebot mit gesicherter Finanzierung macht. Der Verkaufspreis kann dann vom Angebotspreis nach oben hin abweichen.

Der Kauf ist für den Käufer provisionsfrei. Es ist daher mit Nebenkosten von rund 8,5 % zu rechnen (2 % Notar- und Gebührenkosten sowie 6,5% Grunderwerbsteuer).

Um Besichtigungstermine zu reduzieren haben wir mit den Eigentümern vereinbart, dass Besichtigungstermine nur dann stattfinden, wenn im Vorfeld eine virtuelle Besichtigung stattgefunden hat.

Innenbesichtigungen sind ausschließlich im Beisein eines Mitarbeiters unseres Hauses erwünscht. Hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Terminabsprachen nach virtueller Vorabbesichtigung gerne unter 0221-29887120.

Unsere aktuellen Angebote finden Sie unter www.citak-immobilien.de
Kunden die sich in unserer Datenbank (VIP-Suchservice) befinden werden vorab über neue passende Angebote informiert.

Gerne stellen wir den Kontakt zu Finanzdienstleistern und Banken her.
Alle Inhalte des Angebotes basieren auf den Angaben und zur Verfügung gestellten Unterlagen der Verkäufer. Irrtümer vorbehalten. Leichte Verzerrungen beim abgebildeten Grundriss sind möglich.

Einzug nach Vereinbarung.

Lage

Ehrenfeld – Pulsierendes Leben und ruhige Ecken

Ehrenfeld gleicht vom Wohntyp her der Innenstadt, verfügt aber über mehr Altbausubstanz, vor allem aus der Jahrhundertwende. Als zweitgrößter Stadtteil von Köln bietet er nicht nur die komplette Nahversorgung, sondern ist auch Zentrum einer künstlerisch-kreativen Szene. Früher war Ehrenfeld industriell geprägt, heute sind in den alten Produktionshallen ansprechende Lofts, Veranstaltungsräume und Ateliers entstanden. Entsprechend zieht Ehrenfeld sehr viel modernes und urbanes Publikum an. Studenten, Freiberufler, junge Familien: Hier gibt es viele Lebensentwürfe. Vor allem um die Venloer Straße, die Schlagader des Viertels, fällt die multikulturelle Prägung auf. In Ehrenfeld haben viele Einwohner türkische, italienische und portugiesische Wurzeln; Zugezogene aus aller Welt bereichern das Bild zusätzlich.

Seit Jahren erfährt der Stadtteil eine Aufwertung ehemals einfacher Wohnlagen und verfügt über ein sehr differenziertes Einzelhandels- und Gastronomieangebot. Auch kulturell setzt Ehrenfeld deutliche Akzente zwischen Tradition und Moderne – mit Festivals und Kulturprogrammen, Konzerten und lebendigem Brauchtum. In den letzten Jahren hat sich Ehrenfeld einen Namen als Schwerpunkt für Design und Street Art, aber auch mit einer quirligen Gründerszene gemacht.

Trotzdem gibt es hier auch viele ruhige Orte. Vor allem im südlichen Ehrenfeld herrscht Wohnbebauung vor, der parkähnliche, denkmalpflegerisch sehr wertvolle Melatenfriedhof sorgt für ein angenehmes Stadtklima und puffert die Betriebsamkeit ein wenig ab.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®