+49 221 - 29 88 71 20  

VERKAUFT – Vermietete 2 Zimmer Wohnung mit Rheinblick und Tiefgaragenstellplatz in Köln-Riehl

50735 Köln-Riehl, Etagenwohnung zum Kauf

Videos

Kontaktdaten

Hakan Citak, Citak Immobilien e.K.

verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    AI-ID550
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    50735 Köln-Riehl
  • Etage
    10
  • Etagen im Haus
    23
  • Wohnfläche ca.
    65,75 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    65,75 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Fernwärme
  • Baujahr
    1976
  • Zustand
    gepflegt
  • Tiefgarage
    Stellplatzmiete: 30 EUR (Anzahl: 1)
  • Hausgeld
    324 EUR
  • Käufer­provision
    3,57% incl. 19% MwSt.
  • Kaltmiete
    480,00 EUR
  • Betriebskosten brutto
    150,00 EUR
  • Warmmiete
    630,00 EUR
  • Kaufpreis
    239.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Fahrradraum
  • Fliesenboden
  • Laminatboden
  • Personenaufzug
  • Teppichboden
  • Tiefgarage

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    11.03.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1976
  • Primärenergieträger
    Fernwärme
  • Endenergie­verbrauch
    114,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 114,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Kapitalanlage in Riehl: 2 Zimmer, Balkon, Rheinblick, Tiefgaragenstellplatz

Eine Citywohnung am Rhein für Paare und Singles.
Baujahr 1976, sehr gut instandgehalten, barrierefrei nutzbar und das Haus besteht aus 108 Wohneinheiten in 23 Etagen. Die Wohnung liegt im 10. Stock, ist zur Zeit fest vermietet und eignet sich als Kapitalanlage.

Gut geschnitten, sehr hell und in ruhiger Höhenlage.
Sie kommen in das Haus über den Haupteingang und einer geräumigen Eingangshalle oder über die Tiefgarage mit eigenem Stellplatz.

Die Wohnung betreten Sie über einen Eingangsflur, von dort aus gelangen Sie direkt in das fast 30 Quadratmeter große Wohnzimmer. Es ist nach Nordosten vollständig mit einer Glasfront zum Balkon versehen. Im vorderen Teil ist reichlich Platz für einen Essbereich, zum Fenster hin passt sich der Freizeitbereich perfekt ein.
Die Küche ist funktional und bietet auf knapp 8 Quadratmetern viel Platz für sämtliche Haushaltsgeräte inklusive Wasch-, Spül- und Trockenmaschine. Der Boden ist mit PVC ausgelegt, das Fenster geht nach Nordwesten.
Das Schlafzimmer und Bad, sind über einen zweiten kleinen Flur mit einem raumhohen Einbauschrank verbunden. Der Schlafraum ist mit knapp 15 Quadratmetern geräumig und geht gleichfalls auf den langgestreckten Balkon hinaus. Das Bad ist mit knapp 4 Quadratmetern relativ klein, bietet aber eine Wanne und ist komplett gefliest. Anders, als man es in Wohnungen dieses Baujahrs vermuten könnte, gibt es ein Fenster, so dass Sie gut lüften können und Tageslicht empfangen.
Der 10 Quadratmeter große Balkon hat eine teilverglaste Brüstung und lässt sehr viel Licht durch.

Zur Wohnung gehört ein Speicherraum in der 22. Etage, ein Tiefgaragenstellplatz und die Nutzung von Waschküche und Fahrradraum. Beheizt wird sie zentral mit Fernwärme. In den Zimmern liegt Laminat, im Eingangsflur Teppichboden und auf dem Balkon rutschhemmender Estrich.

Das Hausgeld beträgt derzeit 324 Euro, die Kaltmiete 480 Euro und die Stellplatzmiete 30 Euro.

Ausstattung

Etagenwohnung
- Baujahr des Gebäudes 1976
- 66 m² Wohnfläche, Diele 3,67 m², WoZi 29,22 m², SZ 14,49 m², Flur 3 m², Bad 3,87 m², Küche 7,8 m², Loggia 5 m²
- 2 Zimmer
- Balkon, Ost-Ausrichtung (Rheinblick)
- Boden: Laminat
- Fernwärme
- Personenaufzug
- Fahrradkeller
- Waschküche
- Tiefgaragenstellplatz
- Speicher
- 108 Wohneinheiten

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 11.3.2028.
Endenergieverbrauch beträgt 114.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1976.
Die Energieeffizienzklasse ist D.

Der Kauf ist für den Käufer nicht provisionsfrei. Es ist daher mit Nebenkosten von rund 12,0 % zu rechnen (2 % Notar- und Gebührenkosten, 6,5% Grunderwerbsteuer sowie 3,57% inkl. MwSt. Provision).

Um Besichtigungstermine zu reduzieren haben wir mit den Eigentümern vereinbart, dass Besichtigungstermine nur dann stattfinden, wenn im Vorfeld eine virtuelle Besichtigung stattgefunden hat.

Innenbesichtigungen sind ausschließlich im Beisein eines Mitarbeiters unseres Hauses erwünscht. Hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Terminabsprachen nach virtueller Vorabbesichtigung gerne unter 0221-29887120.

Unsere aktuellen Angebote finden Sie unter www.citak-immobilien.de
Kunden die sich in unserer Datenbank (VIP-Suchservice) befinden werden vorab über neue passende Angebote informiert.

Gerne stellen wir den Kontakt zu Finanzdienstleistern und Banken her.
Alle Inhalte des Angebotes basieren auf den Angaben und zur Verfügung gestellten Unterlagen der Verkäufer. Irrtümer vorbehalten. Leichte Verzerrungen beim abgebildeten Grundriss sind möglich.

Lage

Riehl – mondän, urban und lebenswert

Zwischen gediegenem Charme großbürgerlicher Häuser und der urbanen Kulisse steil aufragender Hochhäuser, zwischen Brücken und Booten, Rhein und Parks, Siedlungen, Blumengroßmarkt und den geschichtsträchtigen Heimstätten ist Riehl, ein Stadtteil der vielen Gesichter. Ruhig und mondän ist es im Ortszentrum, urban und quirlig an den vier Kanten, die von Rhein, Gürtel, Amsterdamer Straße und Innerer Kanalstraße gebildet werden. Sie haben besonderes Glück, weil Sie den quirligen Teil direkt von oben sehen, aber nur gedämpft hören.
Damit können Sie das überaus breite Freizeitangebot zu Ihren Füßen unbeschwert nutzen: In Laufnähe befindet sich ein beliebter Biergarten in einem stillgelegten Schwimmbad, der berühmte Kölner Zoo mit Aquarium, die Seilbahn über den Rhein, eine Auswahl an Restaurants und ein interessantes Jugendzentrum mit Theater und Zirkus. Das Grün am Fluss lockt für Spaziergänge, Radausflüge und Sportaktivitäten vor die Tür, und es setzt sich über das Veedel verteilt fort. Am gepflegtesten ist es sicherlich in der Flora, wo Sie zu jeder Jahreszeit und auch im historischen Wintergarten viel geboten bekommen.

Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie befinden sich in fußläufiger Nähe (10 Minuten) im Riehler Ortskern. Was Sie sonst zum Leben und Genießen brauchen, erreichen Sie innerhalb von wenigen Straßenbahnminuten. Die Linie 18 hält fast direkt vor dem Haus und braucht nur eine Viertelstunde bis in die City und zum Dom. Sie brauchen im Grunde kein Auto; von hier aus erreichen Sie bequem jeden Ort von Bedeutung.
Wenn Sie doch eins besitzen: Auch die Straßenanbindung ist exzellent. Sie erreichen die Autobahn direkt über die Schnellstraße in 10 Minuten, den Flughafen in 20 Minuten. Und wenn Sie lieber Fahrrad fahren: Die Wege sind hier so gut ausgebaut, dass es geradezu eine Lust ist, woanders hinzumüssen. Vom Sie begleitenden Rheinpanorama einmal ganz abgesehen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®