+49 221 - 29 88 71 20  

3 Zimmer Wohnung mit 2 Loggien in Köln-Niehl

50735 Köln-Niehl, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

neu

Objektdaten

  • Objekt ID
    AI-ID461
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    (Nordrhein-Westfalen)
    50735 Köln-Niehl
  • Etage
    EG
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    78 m²
  • Grund­stück ca.
    3.188 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    79 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1974
  • Zustand
    gepflegt
  • Status
    vermietet
  • Stellplatz
    10.500 EUR (Anzahl: 1)
  • Hausgeld
    282 EUR
  • Käufer­provision
    Ohne Käuferprovision
  • Nettokaltmiete
    645,06 EUR
  • X-fache Miete
    38,63
  • Nettorendite (Ist)
    2,59 %
  • Mieteinnahmen (Ist)
    7.740,72 EUR pro Jahr
  • Betriebskosten brutto
    243,00 EUR
  • Warmmiete
    839,06 EUR
  • Kaufpreis
    310.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Fliesenboden
  • Stellplatz

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    20.09.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1974
  • Primärenergieträger
    Öl

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sehr ruhig gelegene, langjährig vermietete Eigentumswohnung für Kapitalanleger.

Diese 3-Zimmer-Wohnung ist etwas für Menschen, die gerne ruhig und praktisch wohnen. Die Wohnung misst 78 Quadratmeter und liegt in einem großzügig durchgrünten Wohnviertel im Niehler Süden – fast direkt gegenüber der Rennbahn und ihrem vorgelagerten Park in einer verkehrsarmen Sackgasse. Sie nimmt die ganze Tiefe des Riegels ein, sodass Loggia, Küche und Wohnzimmer die Abendsonne empfangen, das Jugendzimmer sowie Schlafzimmer mit eigener Loggia dagegen morgens schön hell sind.

Niehl ist ein bodenständiger Stadtteil mit dörflichem Kern und langer Rheinfront. Hier gibt es alle Dinge des täglichen Bedarfs, eine funktionierende Gastronomie und ein reges Vereinsleben. Der südliche Teil ist fast reines Wohngebiet und liegt zwischen Galopprennbahn und Hafen. Sie profitieren von viel Grün vor der Haustür und einer guten Autobahnanbindung.

Ein Zuhause zum Entspannen
Die Wohnung gehört zu einer Gemeinschaftsanlage mit insgesamt sieben Häusern und 36 Wohneinheiten. Sie erreichen Ihre Wohnung über ein helles Treppenhaus. Die Wohnung öffnet sich über einen kleinen Flur, der rechts ins Schlafzimmer und links ins Wohnzimmer führt. Dazwischen liegt das Bad, im vorderen Bereich hinter der Eingangstür befindet sich ein kleiner Abstellraum.

Das Wohnzimmer ist das Schaustück der Wohnung und sehr geräumig an dem die Loggia vorgelagert ist und zu lauschigen Abendessen zu zweit einlädt. Die Küche ist praktisch mit dem Wohnzimmer über eine verglaste Nische verbunden, wo genug Platz für eine Ess- und eine Sitzgruppe vorhanden ist. Das innenliegende Bad bietet alles, was ein Bad bieten muss. Die Fenster verfügen über weiße Kunststoffrahmen mit Isolierverglasung. Warmwasser erhalten Sie über einen elektrischen Durchlauferhitzer, die Zentralheizung wird mit Öl befeuert.

Der Zustand der Wohnung ist als gut zu bezeichnen und sehr gepflegt. Zudem ist sie seit 1994 unterbrochen an die gleichen Mieter vermietet, was davon zeugt, dass man sich hier als Mieter sehr wohl fühlt und dies Ihrem Investment eine Sicherheit gibt.

Hier investieren Sie Ihr gutes Geld in Ihre sichere Altersvorsorge.

Ausstattung

Langjährig vermietete Eigentumswohnung
- Baujahr des Gebäudes 1974
- 78 m² Wohnfläche
- 3 Zimmer
- 2 Loggien
- Bodenbeläge Laminat & Fliesen im Bad
- Warmwasserversorgung mit Durchlauferhitzer
- Küche mit Essbereich
- Abstellkammer
- Keller
- Zentral-Ölheizung

HAUSGELD & Co.
- Hausgeld Wohnung seit 01.01.2020 € 282,- pro Monat
- Umlagefähige Kosten: € 158,05 pro Monat

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 20.9.2028.
Endenergieverbrauch beträgt kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1974.

Der Kauf ist für den Käufer provisionsfrei. Es ist daher mit Nebenkosten von rund 8,5 % zu rechnen (2 % Notar- und Gebührenkosten sowie 6,5% Grunderwerbsteuer).

Um Besichtigungstermine zu reduzieren haben wir mit den Eigentümern vereinbart, dass Besichtigungstermine nur dann stattfinden, wenn im Vorfeld eine virtuelle Besichtigung stattgefunden hat.

Innenbesichtigungen sind ausschließlich im Beisein eines Mitarbeiters unseres Hauses erwünscht. Hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Terminabsprachen nach virtueller Vorabbesichtigung gerne unter 0221-29887120.

Unsere aktuellen Angebote finden Sie unter www.citak-immobilien.de
Kunden die sich in unserer Datenbank (VIP-Suchservice) befinden werden vorab über neue passende Angebote informiert.

Gerne stellen wir den Kontakt zu Finanzdienstleistern und Banken her.
Alle Inhalte des Angebotes basieren auf den Angaben und zur Verfügung gestellten Unterlagen der Verkäufer. Irrtümer vorbehalten. Leichte Verzerrungen beim abgebildeten Grundriss sind möglich.

***Citak Immobilien e.K. - Selbständiger Vertriebspartner der Vonovia SE***

Lage

Niehl – Vorstadt voller Vielfalt
Niehl ist ein angenehmer, bodenständiger Ort, in dem die Normalität zuhause ist. Der Niehler Süden, in dem Sie wohnen werden, zieht sich im Westen entlang der Galopprennbahn und reicht auf der anderen Seite an den Hafen heran. Der Niehler Ortskern liegt auf der anderen Seite der Industriestraße und grenzt direkt an den Rhein und die Ford-Werke. Das hört sich alles nach viel Betriebsamkeit an – aber in Ihrem Wohnviertel ist es sehr ruhig.

Der Stadtteil ist ein Beispiel dafür, wie überraschend sich die Lebensqualität im Kölner Norden zu erkennen geben kann. Hier gibt es eine richtige kleine Dorf-Hauptstraße mit Gasthäusern, Geschäften und kleinen Lokalen; die Seitenstraßen sind ruhig, die Häuser meist niedrig und die Kirche steht mitten im Grünen. Überhaupt ist Niehl viel grüner, als man denkt, und die vielen Frischluftschneisen belüften den Stadtteil sehr gut.

Sie haben am Rhein sehr viel Platz für sich. Schlendern Sie am Ufer entlang, joggen Sie oder fahren Sie mit dem Rad bis in die Altstadt, grillen oder picknicken Sie: der Rhein ist eine Freizeitbühne, wie man sie nicht besser erfinden könnte. Wenn Sie die Brücke über die Hafenzufahrt nehmen, gelangen Sie direkt an den Niehler Strand. Wenn es Sie stattdessen in Parks zieht: Von Ihrer Haustür aus können Sie bis zur Innenstadt fast ununterbrochen durchs Grüne laufen oder radeln.

Das Maßstäbliche an Niehl zieht viele Menschen an, die der Innenstadt überdrüssig geworden sind. Aber Sie sind beileibe nicht aus der Welt: Nur drei Gehminuten entfernt befindet sich die nächste Einkaufsstraße mit allem, was Sie für das tägliche Leben brauchen. Die Stadtbahnlinien 13 und 16 erreichen Sie in 10 bis 15 Minuten zu Fuß. Mit dem Rad kommen Sie schnell und bequem fast überallhin: nach Nippes mit seinem legendären Wochenmarkt, ins angesagte Agnesviertel oder zum Zoo. Mit dem Auto sind Sie in wenigen Minuten auf der A1 oder an der Mülheimer Brücke. Die Wohnung liegt ideal für Berufstätige.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®