+49 221 - 29 88 71 20  

Kapitalanlage – 2 Zimmer Wohnung in Köln-Mülheim – OHNE KÄUFERPROVISION

51063 Köln, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Hakan Citak, Citak Immobilien e.K.

neu

Objektdaten

  • Objekt ID
    AI-ID522
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    51063 Köln
  • Etage
    2
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    54 m²
  • Grund­stück ca.
    978 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    54 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1960
  • Zustand
    gepflegt
  • Hausgeld
    266 EUR
  • Käufer­provision
    Ohne Käuferprovision
  • Kaution
    1.701,00 EUR
  • Kaltmiete
    567,00 EUR
  • Nettokaltmiete
    567,00 EUR
  • Heizkosten netto
    32,00 EUR
  • Heizkosten
    32,00 EUR
  • Betriebskosten brutto
    152,00 EUR
  • Warmmiete
    751,00 EUR
  • Kaufpreis
    209.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Fliesenboden
  • Laminatboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    28.07.2029
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1960
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    122,10 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 122,10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Vermietete Kapitalanlage - 2-Zimmer-Wohnung zentral in Köln-Mülheim

Auf der rechten Rheinseite ist einiges in Bewegung – und vor allem Mülheim wird seit Jahren immer beliebter. In zentraler Lage haben Sie hier die Gelegenheit, eine praktisch geschnittene Wohnung von 54 m² zu erwerben, die in einem typischen Nachkriegs-Miethaus von 1960 liegt. Für ein bis zwei Bewohner bietet sie das perfekte Zuhause – Balkon und Grünflächennutzung inklusive. Der Zustand des Hauses ist gut.

Das Schlafzimmer ist mit über 16 m² recht groß und bietet genug Platz für zwei Personen; auch ein kleiner Arbeitsplatz passt hier durchaus hinein. Das Bad liegt innen und ist als Wannenbad ausgeführt. Das Wohnzimmer von knapp 20 m² bildet eine Raumeinheit mit der Küche, die über ein eigenes Fenster zur Loggia verfügt.

Ideal für moderne Stadtmenschen
Die Eigentumswohnung befindet sich in einem dreigeschossigen Mehrfamilienhaus mit sechs Parteien am Rand des Mülheimer Ortszentrums unweit der B8. Von der Straße aus wirkt das Objekt eher schlicht, es bietet jedoch gute Lebensqualität. Das Dach wurde erst 2018 erneuert, das Haus verfügt über eine Gaszentralheizung, größere Renovierungen stehen nicht an. Hinter dem Haus liegt eine große Grünfläche mit Baumbestand, die für Sichtschutz und gutes Klima sorgt. Sie wird nicht speziell genutzt, ist aber jedem Eigentümer zugänglich.

Sie erreichen Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Kulturangebote, Schulen und Praxen sehr gut zu Fuß oder mit dem Rad. Wenn Sie pendeln, stehen Ihnen drei Stadtbahnlinien, S- und Regionalbahn zur Verfügung – und mit dem Auto sind Sie sofort auf dem Kölner Ring. Schön ist es aber auch, einfach spazieren zu gehen, zum Beispiel am Rhein und in den Parks.

Zum Schutz der Privatsphäre der Mieter, können wir Ihnen keine Innenbilder zur Verfügung stellen.

Ausstattung

Etagenwohnung
- Baujahr des Gebäudes 1960
- 54,00 m² Wohnfläche
- 2 Zimmer
- Loggia
- Bodenbeläge Designer-Vinyl & Fliesen im Bad und Küche
- Küche
- Abstellkammer
- Keller
- Gas-Zentralheizung

HAUSGELD & Co.
- Hausgeld Wohnung seit 01.01.2020 € 266,00 Monat davon 45,- € für Rücklagen
- Umlagefähige Kosten: € 184,00 Monat

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 28.7.2029.
Endenergieverbrauch beträgt 122.10 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1960.

Der Kauf ist für den Käufer provisionsfrei. Es ist daher mit Nebenkosten von rund 8,5 % zu rechnen (2 % Notar- und Gebührenkosten sowie 6,5% Grunderwerbsteuer).

Innenbesichtigungen sind ausschließlich im Beisein eines Mitarbeiters unseres Hauses erwünscht. Hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Terminabsprachen können Sie gerne unter 0221-29887120 treffen.

Aktuelle Angebote finden Sie auch unter www.citak-immobilien.de
Kunden die sich in unserer Datenbank (VIP-Suchservice) befinden werden vorab über neue passende Angebote informiert.

Gerne stellen wir den Kontakt zu Finanzdienstleistern und Banken her.
Alle Inhalte des Angebotes basieren auf den Angaben und zur Verfügung gestellten Unterlagen der Verkäufer. Irrtümer vorbehalten. Leichte Verzerrungen beim abgebildeten Grundriss sind möglich.

Einzug nach Vereinbarung.

***Citak Immobilien e.K. - Selbständiger Vertriebspartner der Vonovia SE***

Lage

Mülheim – das eigentliche Herz der Schäl Sick

Mit über 40.000 Einwohnern ist Mülheim der größte Kölner Stadtteil, und der gleichnamige Stadtbezirk, der bis Leverkusen und Bergisch-Gladbach reicht, mit 140.000 Einwohnern ebenfalls auf Platz eins. Hier liegen wirtschaftliche Dynamik, alte Industrie, kreative Hotspots und multikulturelles Leben dicht nebeneinander. Kein Wunder, dass es immer mehr Neu-Kölner hierher zieht, denn im Linksrheinischen wird Wohnraum immer knapper und die Preise zuweilen unerschwinglich. Und der Rhein ist schließlich auf beiden Seiten schön – auf dieser sogar noch schöner, wegen des Panoramas.

Die Immobilie befindet sich im historischen Ortskern, der heute zu großen Teilen das Gesicht der Nachkriegszeit trägt, aber mit seiner Rheinpromenade, der mächtigen Hängebrücke und vielen erhaltenen Kirchtürmen sein Format behalten hat. Hier ist es nur ein Katzensprung zum Stadtteilzentrum am Wiener Platz, der neben einem großen Markt viele Einkaufsmöglichkeiten bietet. Nahebei liegen auch die Keupstraße, das kulturelle und gastronomische Zentrum der türkischen Community, und die Schanzenstraße, wo sich neben kreativen Start-Ups die Event-, Kunst- und Kulturszene etabliert hat. Selbst die Oper hat hier einen Spielort.

Mülheim ist exzellent in das Kölner Verkehrssystem eingebunden und verfügt über einen Regionalbahnhof, mehrere Stadtbahn- und viele Buslinien, ein vorbildliches Radwegesystem und direkten Anschluss an den Autobahnring. Auch die schulische und medizinische Infrastruktur ist gut; der städtische Krankenhauskomplex im benachbarten Holweide der größte seiner Art in Köln. Noch findet man überall die Spuren der industriellen Vergangenheit, die Mülheim über Jahrhunderte prägte, aber vor allem in Rheinnähe wandelt sich das Gesicht immer rascher. Hier entstehen große, moderne und hochwertige Quartiere für tausende neue Mülheimer.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®