+49 221 - 29 88 71 20  

VERKAUFT – Freistehendes 3-Familienhaus mit Garten in Bergneustadt – Kapitalanlage oder Eigennutzung

51702 Bergneustadt, Mehrfamilienhaus zum Kauf

VERKAUFT - Freistehendes 3-Familienhaus mit Garten in Bergneustadt - Kapitalanlage oder Eigennutzung - Mehrfamilienhaus Wilhelmstraße - Bergneustadt VERKAUFT - Freistehendes 3-Familienhaus mit Garten in Bergneustadt - Kapitalanlage oder Eigennutzung - Mehrfamilienhaus Wilhelmstraße - Bergneustadt - Aussenansicht 4 VERKAUFT - Freistehendes 3-Familienhaus mit Garten in Bergneustadt - Kapitalanlage oder Eigennutzung - Mehrfamilienhaus Wilhelmstraße - Bergneustadt - Bad Wohnung 1 VERKAUFT - Freistehendes 3-Familienhaus mit Garten in Bergneustadt - Kapitalanlage oder Eigennutzung - Mehrfamilienhaus Wilhelmstraße - Bergneustadt - Haustür VERKAUFT - Freistehendes 3-Familienhaus mit Garten in Bergneustadt - Kapitalanlage oder Eigennutzung - Mehrfamilienhaus Wilhelmstraße - Bergneustadt - Küche Wohnung 1 VERKAUFT - Freistehendes 3-Familienhaus mit Garten in Bergneustadt - Kapitalanlage oder Eigennutzung - Mehrfamilienhaus Wilhelmstraße - Bergneustadt - Treppenhaus VERKAUFT - Freistehendes 3-Familienhaus mit Garten in Bergneustadt - Kapitalanlage oder Eigennutzung - Mehrfamilienhaus Wilhelmstraße - Bergneustadt - Zimmer 1 - Wohnung 1 VERKAUFT - Freistehendes 3-Familienhaus mit Garten in Bergneustadt - Kapitalanlage oder Eigennutzung - Mehrfamilienhaus Wilhelmstraße - Bergneustadt - Zimmer 2 Wohnung 1 VERKAUFT - Freistehendes 3-Familienhaus mit Garten in Bergneustadt - Kapitalanlage oder Eigennutzung - Mehrfamilienhaus Wilhelmstraße - Bergneustadt - Zimmer 3 Wohnung 1 VERKAUFT - Freistehendes 3-Familienhaus mit Garten in Bergneustadt - Kapitalanlage oder Eigennutzung - Mehrfamilienhaus Wilhelmstraße - Bergneustadt Bad Wohnung 2

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Kapitalanlage oder Eigennutzung, entscheiden Sie selbst.

Das hier angebotene Mehrfamilienhaus verfügt über insgesamt drei Wohnungen von jeweils 73qm - 117qm Größe und eignet sich auch für die Eigennutzung für große Familien.

Diese Immobilie verfügt über zwei Vollgeschosse und ein Dachgeschoss. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Wohnungen mit 3 (73qm) und 4 Zimmern. (97qm). Im Obergeschoss befindet sich die größte Wohnung mit 5 Zimmern (117qm). Der Dachstuhl würde die Möglichkeit bieten, weiter auszubauen um somit eine 4. Wohnung zu integrieren.

Diese Immobilie wurde im Jahre 1927 in solider und massiver Bauweise wie folgt errichtet: Das Gebäude ist voll unterkellert, die Kellerwände bestehen aus Ziegelmauerwerk und verfügen über Betondecken. Im Treppenhaus befinden sich Massivtreppenstufen mit Holzgeländer.

Die doppeltverglasten Holzfenster sind aus dem Jahr 1982. Das Dach ist ein Satteldach mit Ziegeln aus Betondachsteinen. Die Fußböden sind teilweise mit PVC, teilweise mit Laminat und im Bad mit Fliesen ausgestattet.

Ausstattung

Konstruktionsart: Mauerwerkkonstruktion
Geschosstreppen: Betontreppen mit Holzstufen
Geschossdecken: Betondecken
Dach: Satteldach mit Ziegeleindeckung
Fenster: Holzrahmenfenster mit Doppelverglasung 1982
Fußböden: Laminat, Fliesen, PVC
Heizung: Gasetagenheizung

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 30.4.2024.
Endenergieverbrauch beträgt 331.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1927.

Lage

Neben der Innenstadt von Bergneustadt gehören 22 Ortsteile zu dem ca. 38 km² großen Stadtgebiet:
Die Stadt liegt am Rande des oberbergischen Kreises und grenzt im Osten an die Stadt Drolshagen des Kreises Olpe. Nördlich und westlich grenzt das Stadtgebiet von Gummersbach und südlich das der Gemeinde Reichshof an Bergneustadt.

Aus der ländlichen Lage erreicht man in nur wenigen Minuten das Stadtzentrum von Bergneustadt. Gummersbach, oder Wiehl sind in nur wenigen Fahrminuten zu erreichen.
Idyllisch wohnt man hier, mit Blick auf Wald und Wiesen.
Die Anbindung durch öffentliche Verkehrsmittel an das nahegelegene Stadtzentrum mit Schulen allen Schultyps und allen Einrichtungen des täglichen Bedarfs ist ebenfalls gesichert.
Eine direkte Anbindung an die A55 und A4 in nur wenigen Minuten und gewährleistet die optimale Erreichbarkeit der Städte Köln/Olpe in ca. 30 Minuten.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®