+49 221 - 29 88 71 20  

2 MFH in Köln-Lövenich Ideal als Mehrgenerationenhaus, für Teilnutzer oder als reine Kapitalanlage

50859 Köln-Lövenich, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Videos

Kontaktdaten

neu

Objektdaten

  • Objekt ID
    AI-ID521
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    (Nordrhein-Westfalen)
    50859 Köln-Lövenich
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    375 m²
  • Grund­stück ca.
    415 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    417 m²
  • Zimmer
    14
  • Schlafzimmer
    10
  • Badezimmer
    6
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1998
  • Zustand
    modernisiert
  • Stellplatz
    4 Stellplätze
  • Garage
    4 Stellplätze
  • Käufer­provision
    3,57% incl. 19% MwSt.
  • Kaufpreis
    1.790.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Parkettboden
  • Terrasse
  • WG-geeignet

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    28.06.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1998
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    102,60 kWh/(m²·a)
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 102,60 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Köln-Lövenich: Flexibel aufteilbares Mehrfamilienhaus in zentraler Ruhiglage

Ideal als Mehrgenerationenhaus, für Teilnutzer oder als reine Kapitalanlage

Mitten in Lövenich und zugleich schön ruhig liegt dieses gedoppelte Mehrfamilienhaus, das auf einem 415m² großen Grundstück derzeit vier Wohnungen bietet. Es ist aufgeteilt in ein Vorderhaus mit historischer Bausubstanz und ein Hinterhaus mit Garten und mehreren Terrassen; dazwischen liegt ein Hof. Die oberen Wohnungen sind teilbar, so dass sich ein Potenzial von insgesamt sechs Wohnungen ergibt. Das Vorderhaus ist vermietet, die Wohnungen im Hinterhaus sind frei bzw. werden bezugsfrei übergeben.

Dieses Objekt eignet sich hervorragend für Lebensentwürfe, die in Köln sonst nur schwer zu verwirklichen sind. Es würde einer Großfamilie oder einer Gemeinschaft von Freunden genug Platz und Privatheit bieten, Mehrgenerationenwohnen ist ebenfalls möglich. Attraktiv ist auch die Option, das Vorderhaus vermietet zu lassen und im Hinterhaus großzügig selbst zu wohnen. Die Etagen sind alle einzeln nutzbar – im Hinterhaus sogar in beliebiger Kombination. Auch für Investoren ist das Haus sehr attraktiv.

Lövenich liegt im bevorzugten Kölner Westen und ist noch gut als ehemaliges eigenständiges Dorf erkennbar. Um das gut erhaltene historische Ortszentrum legen sich kreisförmig gute bis sehr gute Wohnlagen verschiedener Bauepochen. Hier fühlen sich vor allem Familien wohl, die die gute Verkehrsanbindung, den hohen Freizeitwert und das reiche Vereinsleben vor Ort sehr zu schätzen wissen.

Ausstattung

2 Mehrfamilienhäuser bestehend aus Vorder- und Hinterhaus
- Stadtteil Lövenich
- Gute Verkehrsanbindung,
- Grundstücksgröße ca. 415 m²
- Bodenbeläge: Fliesen und Parkett
- Fenster doppelte Isolierverglasung, ab 1.OG 3-fach-Verglasung
- Massivbauweise
- Satteldach mit Ziegeleindeckung
- Schüco Markenfenster
- 6 einzelne Wohneinheiten sind möglich

Vorderhaus
- Baujahr Vorderhaus um 1887
- Erdgeschosswohnung ist vermietet
- OG und DG sind an eine weitere Person als Maisonette vermietet
- Wohnfläche ca.158 m²
- in jeder Etage ein Badezimmer
- Vollunterkellert
- Aufstockung und Anbau 1950
- Dachausbau 1995
- Kernsanierung 1997 - 1998

Hinterhaus
- Baujahr Hinterhaus um 1950
- Erdgeschoss ist leerstehend und beziehbar, Zugang zum Garten hierüber, alleinige Gartennutzung
- OG und DG bewohnt, Auszug nach Verkauf
- Wohnfläche ca. 216 m²
- großes, offenes Dachgeschoss
- hochwertige Marken-Einbauküche
- Vollunterkellert mit Waschküche
- Sanierung 2002 - 2009
- Dachausbau 2010

Garage für 2 PKW für je 100€ vermietbar
Weitere Stellplätze für 2 PKW im Innenhof für je 80€ vermietbar

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 28.6.2031.
Endenergieverbrauch beträgt 102.60 kwh/(m²*a).
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1998.

Der Kauf ist für den Käufer nicht provisionsfrei. Es ist daher mit Nebenkosten von rund 12,0 % zu rechnen (2 % Notar- und Gebührenkosten, 6,5% Grunderwerbsteuer sowie 3,57% inkl. MwSt. Provision).

Um Besichtigungstermine zu reduzieren haben wir mit den Eigentümern vereinbart, dass Besichtigungstermine nur dann stattfinden, wenn im Vorfeld eine virtuelle Besichtigung stattgefunden hat.

Innenbesichtigungen sind ausschließlich im Beisein eines Mitarbeiters unseres Hauses erwünscht. Hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Terminabsprachen nach virtueller Vorabbesichtigung gerne unter 0221-29887120.

Unsere aktuellen Angebote finden Sie unter www.citak-immobilien.de
Kunden die sich in unserer Datenbank (VIP-Suchservice) befinden werden vorab über neue passende Angebote informiert.

Gerne stellen wir den Kontakt zu Finanzdienstleistern und Banken her.
Alle Inhalte des Angebotes basieren auf den Angaben und zur Verfügung gestellten Unterlagen der Verkäufer. Irrtümer vorbehalten. Leichte Verzerrungen beim abgebildeten Grundriss sind möglich.

Lage

Lövenich – familienfreundliche Idylle zwischen Metropole und Vorort

Kompakt und beschaulich, an drei Seiten von offener Landschaft umgeben, liegt Lövenich auf einer gut belüfteten Niederterrasse am westlichen Kölner Stadtrand. Erst spät wurde der Ort eingemeindet – und er hat sich viel von seinem Charme erhalten. Mit der Zeit avancierte Lövenich zu einem Geheimtipp für Familien, die die Vorzüge der Metropole, die ruhige Ortsrandlage und eine gute Gelegenheit, ein Eigenheim im Grünen zu erwerben, durchaus zu schätzen wissen.

Dabei profitiert der Stadtteil von einer interessanten Konstellation: Einerseits ist er perfekt an die City und das Umland angebunden – mit einer eigenen S-Bahn-Station, einer eigenen Autobahnauffahrt, Bus-, Rad- und Straßenbahnverbindungen. Andererseits ist Lövenich auch heute noch sehr dörflich geprägt. Hochhäuser gibt es hier nicht. Hier locken stattdessen Wiesen und kleine Gassen, eine hübsche Kirche und urige Kneipen, in denen sich die ganze Nachbarschaft trifft.

Kein Wunder, dass hier ein überaus reges Vereinsleben herrscht: Sportclubs, Karnevalsgesellschaften, Bürgervereine und Schützenbruderschaften gibt es reichlich. Im Ortskern ist die Nahversorgung und ein gastronomisches Angebot gesichert, auch Grundschulen und Kindergärten gibt es hier. Dass höhere Schulen und Einkaufszentren in den Nachbarstadtteilen, vor allem in Weiden, liegen, stört die Lövenicher nicht, denn es ist ja nur ein Katzensprung bis dorthin. Und zuhause bleibt dafür alles friedlich und überschaubar.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®