+49 221 - 29 88 71 20  

Einfamilienhaus mit großen Grundstück in Köln-Lindweiler – Neckermann-Fertighaus

50767 Köln-Lindweiler, Einfamilienhaus zum Kauf

Videos

Kontaktdaten

Hakan Citak, Citak Immobilien e.K.

neu

Objektdaten

  • Objekt ID
    AI-ID575
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    (Nordrhein-Westfalen)
    50767 Köln-Lindweiler
  • Etagen im Haus
    1
  • Wohnfläche ca.
    152,68 m²
  • Grund­stück ca.
    528 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1973
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    01.10.2022
  • Käufer­provision
    3,57% incl. 19% MwSt.
  • Kaufpreis
    539.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Dachboden
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gäste-WC
  • Teppichboden
  • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    12.08.2032
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1973
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    134,50 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 134,50 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Freistehendes Einfamilienhaus (Fertighaus) im ruhigen und grünen Kölner Norden

Das geräumige Objekt, Baujahr 1973, bietet mehr als 150 m² Wohnfläche – der 100 m² große Keller nicht eingerechnet – und dazu eine Terrasse, eine Garage und einen mit einer Mauer vollständig eingefriedeten, gepflegten Garten.
Der fast quadratische Grundriss ist intelligent aufgeteilt: mit 11 m² erreicht die Küche Wohnküchengröße – und kommuniziert direkt mit dem großen Wohnbereich, der sich zur Küche vertieft und dort eine Essgruppe gut aufnehmen kann. Auf über 40 m² ist Platz für gemeinsame Aktivitäten. Der Wohnraum öffnet sich auf eine geflieste und mit Naturstein eingefasste Südterrasse. Ein größeres und ein kleineres Schlafzimmer vervollständigen das ebenerdige Raumangebot. Dazwischen liegt das Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne und nahe des Eingangsbereiches ist ein separates WC untergebracht.
Zwei weitere Zimmer befinden sich im Obergeschoss, auch größere Familien finden hier Platz. Alle vier Räume eignen sich auch als Arbeits- oder Gästezimmer. Insgesamt verfügt das Obergeschoss abzüglich der Dachschrägen immer noch über 50 m². Gehen Sie die Treppe herab, dürfen Sie über ein immenses Platzangebot staunen. Eine sehr geräumige Waschküche und ein nicht minder großzügiger Hobbyraum werden von zwei weiteren Räumen ergänzt; die Heizung ist in einem fünften Raum untergebracht. Von der Waschküche aus geht’s direkt in den Garten.

Das Haus steht auf einem 528 m² großen Grundstück und wurde immer wieder modernisiert und ausgebaut, z. B. mit doppelverglasten Fenstern, Rollläden, Glastüren, Wandverkleidungen und Fliesenbelägen. Das Dachatelier mit 50 m² befindet sich teils noch in einem unvollendeten Ausbauzustand. Insgesamt werden noch Verschönerungsarbeiten anstehen. Im Bad gibt es einen kleinen Wasserschaden und im Keller sind in 2 Räumen sichtbare Feuchtigkeitsschäden. Ansonsten ist die Bausubstanz des Hauses in einem gut erhaltenen Zustand und es steht einem raschen Einzug nichts im Weg. 

Ausstattung

Einfamilienhaus
- Neckermann-Fertighaus
- Baujahr 1973
- Gebäude gut erhalten
- 152,68 m²
- 5 Zimmer
- Garten
- Terrasse
- Wannenbad
- Gäste-WC
- Fenster zweifach verglast
- Rollladen
- Dachgeschoß
- Kellergeschoss
- Hobbykeller
- Garage

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 12.8.2032.
Endenergieverbrauch beträgt 134.50 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1973.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Der Kauf ist für den Käufer nicht provisionsfrei. Es ist daher mit Nebenkosten von rund 12,0 % zu rechnen (2 % Notar- und Gebührenkosten, 6,5% Grunderwerbsteuer sowie 3,57% inkl. MwSt. Provision).

Um Besichtigungstermine zu reduzieren haben wir mit den Eigentümern vereinbart, dass Besichtigungstermine nur dann stattfinden, wenn im Vorfeld eine virtuelle Besichtigung stattgefunden hat und die Finanzierung geklärt ist.

Innenbesichtigungen sind ausschließlich im Beisein eines Mitarbeiters unseres Hauses erwünscht. Hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Terminabsprachen nach virtueller Vorabbesichtigung gerne unter 0221-29887120.

Unsere aktuellen Angebote finden Sie unter www.citak-immobilien.de
Kunden die sich in unserer Datenbank (VIP-Suchservice) befinden werden vorab über neue passende Angebote informiert.

Gerne stellen wir den Kontakt zu Finanzdienstleistern und Banken her.

Alle Inhalte des Angebotes basieren auf den Angaben und zur Verfügung gestellten Unterlagen der Verkäufer. Irrtümer vorbehalten. Leichte Verzerrungen beim abgebildeten Grundriss sind möglich.

Lage

Lindweiler: Grünes Wohnen unter weitem Himmel

Lindweiler ist typisch für einen maßstäblichen Stadtteil im Kölner Norden: mit einem kleinen Zentrum und ausgedehnten Einfamilienhaussiedlungen, bequemen Straßen und großzügigen Gärten. Auch wenn Lindweiler erst ab den Fünfzigern Gestalt annahm: die Keimzelle des Ortes ist schon über tausend Jahre alt.
Es stehen noch einige denkmalsgeschützte Häuser als Zeugen im Zentrum des Stadtteils, der ansonsten weitgehend sein Gesicht aus der Nachkriegszeit behalten hat. Eher niedrige Häuser lassen Platz für grüne Bäume unten und den blauen Himmel oben. Es sind im zentralen Teil auch mehrstöckige Gebäude präsent, allerdings keine Hochhäuser, wie es woanders im Bezirk Chorweiler bisweilen vorkommt.

Damit entsteht im zu allen Seiten umschlossenen Lindweiler – vier Verkehrswege bilden die Grenzen – eine beschauliche Welt für sich. Die eher bescheidene Infrastruktur konzentriert sich um den Marienberger Hof, der fast wie ein Dorfplatz wirkt und auch ähnliche Funktion für die Einwohner hat: Hier trifft man sich auf ein Bier oder zum Essen, geht einkaufen, hält einen Plausch mit den Nachbarn oder setzt sich mit den Kindern nach der Kita kurz mit einem Eis hin.

Denn Kinder gibt es hier wieder. Lindweiler zieht seit geraumer Zeit Familien an, die hier intakte Nachbarschaften, ruhige Straßen und gute Betreuungsangebote finden. Knapp 4000 Einwohner zählt das Veedel – Tendenz wieder leicht steigend. Natürlich haben die meisten Bewohner im direkt an die Autobahn angebundenen Lindweiler ein Auto und nutzen es auch, aber der ÖPNV ist nahebei: zwei Buslinien halten an allen benachbarten S-Bahn-Stationen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®