+49 221 - 29 88 71 20  

Dreifamilienhaus mit großem Grundstück, mit Potenzial als Baugrundstück für Neubau in Köln Holweide

51067 Köln-Holweide, Wohngrundstück zum Kauf

Videos

Kontaktdaten

Hakan Citak, Citak Immobilien e.K.

neu

Objektdaten

  • Objekt ID
    AI-ID571
  • Objekttypen
    Grundstück, Wohngrundstück
  • Adresse
    (Nordrhein-Westfalen)
    51067 Köln-Holweide
  • Wohnfläche ca.
    168 m²
  • Grund­stück ca.
    1.456 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    168 m²
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Bebaubar nach
    § 34 Nachbarschaftsbebauung
  • Erschließung
    vollerschlossen
  • Käufer­provision
    3,57% incl. 19% MwSt.
  • Kaufpreis
    1.090.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Dachboden
  • Fliesenboden
  • Laminatboden
  • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    09.08.2032
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1953
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    174,50 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 174,50 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Knapp 1.500 Quadratmeter Bauland mit Bestandsimmobilie in Köln-Holweide

Interessantes Kapitalobjekt in guter Lage – und mit großem Potenzial für mehr

Bauland in Köln ist kaum noch zu bekommen – oft bieten sich daher Grundstücke an, die bereits bebaut sind und wo der Bestandsbau einer neuen Immobilie weichen kann. Im rechtsrheinischen Köln-Holweide ergibt sich derzeit genau diese Gelegenheit. Die zusammenhängenden Parzellen sind zusammen 1456 m² groß und böten Platz für zwei Doppelhaushälften oder eine große Stadtvilla. Hier haben Sie die Möglichkeit, das derzeitige Haus durch einen eigenen Wohntraum der Extraklasse oder ein vielversprechendes Investment-Projekt zu ersetzen. Eine Bebauung nach Paragraph 34 ist hier möglich.

Derzeit ist das Grundstück mit einem Dreifamilienhaus bebaut. Es besteht aus drei Wohneinheiten (86, 54 und 28 Quadratmeter), die fest vermietet sind. Somit ist die Immobilie auch ohne Neubaupläne ein interessantes Renditeobjekt und generiert Einnahmen. Ob und wann Entmietung, Rück- und Neubau stattfinden, können Sie daher mit sehr überschaubarem Risiko selbst festlegen.
Der Vorteil des aktuellen Vermietungsstands ist, dass Sie während der Planungsphase und Genehmigungsphase weiterhin Einnahmen generieren und somit Ihre Kosten decken können.

Das Grundstück liegt im südlichen, großzügig durchgrünten Südteil von Holweide in der Nähe des Autobahnkreuzes Köln-Ost. Die Siedlung ist gut verkehrlich angebunden, der Stadtteil bietet seinen Bewohnern eine sehr gute Nahversorgung und eine bemerkenswerte Bildungs- und Gesundheitsinfrastruktur. Die Wohnlage ist grundsätzlich ruhig und verkehrsarm.

Ausstattung

Freistehendes Dreifamilienhaus - Bj. 1953.
- Anbauerweiterung 2003
- Regelmäßige Modernisierungen und Instandsetzungen
- Garage 1970
- Verbrauchsausweis 174,5

Aufteilung Haus & Wohnungen:
KG-Keller (Hausanschlüsse & Mieterkeller)
EG-Wohnung: 3 Zimmer mit ca. 86 m² inkl. Gartenanteil
OG-Wohnung 1: 2 Zimmer mit ca. 54 m²
OG-Wohnung 2: 1 Zimmer Appartement mit ca. 28 m²
DG-Spitzboden (ausbaufähig)

Voll vermietet
- Jahresnettokaltmiete gesamt ca. 16.584 EUR.

Grundstücksaufteilung
- 932 m² große Gebäude- und Freifläche
- 524 m² große Gartenlandparzelle (Bauland möglich)

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 9.8.2032.
Endenergieverbrauch beträgt 174.50 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1953.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Der Kauf ist für den Käufer nicht provisionsfrei. Es ist daher mit Nebenkosten von rund 12,0 % zu rechnen (2 % Notar- und Gebührenkosten, 6,5% Grunderwerbsteuer sowie 3,57% inkl. MwSt. Provision).

Um Besichtigungstermine zu reduzieren haben wir mit den Eigentümern vereinbart, dass Besichtigungstermine nur dann stattfinden, wenn im Vorfeld eine virtuelle Besichtigung stattgefunden hat und die Finanzierung geklärt ist.

Innenbesichtigungen sind ausschließlich im Beisein eines Mitarbeiters unseres Hauses erwünscht. Hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Terminabsprachen nach virtueller Vorabbesichtigung gerne unter 0221-29887120.

Unsere aktuellen Angebote finden Sie unter www.citak-immobilien.de
Kunden die sich in unserer Datenbank (VIP-Suchservice) befinden werden vorab über neue passende Angebote informiert.

Gerne stellen wir den Kontakt zu Finanzdienstleistern und Banken her.

Alle Inhalte des Angebotes basieren auf den Angaben und zur Verfügung gestellten Unterlagen der Verkäufer. Irrtümer vorbehalten. Leichte Verzerrungen beim abgebildeten Grundriss sind möglich.

Lage

Holweide – komfortables Wohnen in vielfältiger Nachbarschaft

Holweide ist ein recht großer und sehr abwechslungsreicher Stadtteil mit guter infrastruktureller Ausstattung und einem Stadtbild, das viele Gegensätze miteinander vereint. Entlang seiner Lebensader, der Bergisch-Gladbacher Straße, findet sich ein interessantes Einzelhandelsangebot, vielfältige Gastronomie und Dienstleistungen – ganz im Westen, direkt an der Autobahnauffahrt, liegt sogar ein richtiges Einkaufscenter, das alle Ansprüche des täglichen Bedarfs abdeckt. Im Süden wird die Bebauung lockerer und ist mehr von Eigenheimen geprägt.

Dessen Bild prägen einerseits alte Dorfkerne, ehemalige Herrenhäuser und kleine, für sich liegende Siedlungen, andererseits größere, in Grünzüge eingebettete Komplexe wie die Städtischen Kliniken und der Büropark Holweide. Die bekannteste Siedlung ist wahrscheinlich die Märchensiedlung, die ein bemerkenswert geschlossenes Ensemble mit ausdrucksreicher Formensprache darstellt. Die Siedlung Schlagbaum, die Ihre Immobilie beherbergt, liegt ganz im Südwesten von Holweide, umgeben von viel Grün. Die Gesamtschule Holweide erreicht man bequem zu Fuß, in der Nähe befinden sich außerdem diverse Sport- und Freizeiteinrichtungen.

Die Verkehrsanbindung ist in jeder Hinsicht vorbildlich: Das nahe Autobahnkreuz Köln-Ost liegt praktisch vor der Tür, ist mit dem Auto in nur fünf Minuten erreichbar und verbindet den Stadtteil in zehn weiteren Minuten direkt mit der Innenstadt oder dem Flughafen. In Ost-West-Richtung verbindet zugleich die Straßenbahn Ihr Veedel mit der Kölner City. Die Fahrzeiten sind überraschend kurz, ergänzend verkehren Busse. Und per Rad kommen Sie nicht nur schnell zu jedem Nahziel, sondern auch in die hier beginnende offene Landschaft, die bis in die Brücker Heide und den Königsforst reicht.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®