+49 221 - 29 88 71 20  

2 Raum Büro im Uni-Center

50939 Köln-Sülz, Bürofläche zur Miete

Kontaktdaten

neu

Objektdaten

  • Objekt ID
    AI-ID450
  • Objekttypen
    Büro/Praxis, Bürofläche
  • Adresse
    (Nordrhein-Westfalen)
    50939 Köln-Sülz
  • Etage
    34
  • Bürofläche ca.
    75 m²
  • Gesamtfläche ca.
    95 m²
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Fernwärme
  • Wesentlicher Energieträger
    Fernwärme
  • Baujahr
    1973
  • Zustand
    gepflegt
  • Kaution
    2.599,50 EUR
  • Kaltmiete
    866,50 EUR
  • Nettokaltmiete
    866,50 EUR
  • Summe Miete netto
    866,50 EUR
  • Betriebskosten brutto
    412,50 EUR
  • Warmmiete
    1.522,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Barrierefrei
  • Fliesenboden
  • Personenaufzug
  • Teppichboden
  • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    24.09.2027
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1973
  • Primärenergieträger
    Fernwärme
  • Endenergie­verbrauch
    158,00 kWh/(m²·a)
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 158,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

3 Aufzüge führen Sie auf die 34. Etage. Einer davon sogar als Express-Aufzug mit dem Sie weniger als eine Minute bis oben bzw. unten benötigen.

Ein Gang führt Sie dann zum Büro. Nach der ersten Tür kommen Sie in einen Vorflur, der links und rechts an Notausstiegsbalkonen vorbei führt und dann auch weiter in den Bürobereich.
Durch die 2. Tür hindurch gelangen Sie dann in den Empfangsbereich, der einmal links die Empfangstheke, rechts die WC's und gerade aus die Büroräume erblicken lässt.

Den Gang ein wenig weiter erreichen Sie die Büros links und rechts.
Das im 34. Stockwerk gelegene Zweiraum-Büro verfügt über zwei Terrassen, die in zwei Richtungen blicken. Diese Terrassen laden Sie auch zum Verweilen während der Arbeit oder nach einem Arbeitstag ein. Hier haben Sie Raum für Kreativität und Produktivität mit Blick über Köln.

Von dem kleineren Büro in Ostausrichtung aus, ca. 25 m², haben Sie einen unverbaubaren Blick auf die kölner Wahrzeichen. Der Dom, der Fernsehturm, die Lanxess-Arena und mehr sind auf einen Blick zu erkennen. Das größere Büro mit Westausrichtung, ca.50 m², ermöglicht den Blick in Richtung Eifel und ins Siebengebirge.
Nach Absprache können einige Büromöbel genutzt werden.

In den Nebenkosten sind die Stromkosten inkludiert.

Ausstattung

ZUSAMMENFASSUNG
- 2 Räume
- Gesamtfläche 95 m²
- Bürofläche 75 m²
- Nebenfläche 20 m²
- 2 Terrassen
- Teeküche
- WC
- Kaltmiete: 866,50 €
- Nebenkosten: 412,50 €
- Gesamtmiete 1279,- € zzgl. USt
- Strassenbahn gleich vor der Tür
- Stellplätze auf Nachfrage verfügbar

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 24.9.2027.
Endenergieverbrauch beträgt 158.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Fernwärme.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1973.

BEZUGSFREI NACH ABSPRACHE

BEVORZUGTE KONTAKTART
Sehr geehrte Mietinteressenten, da wir teilweise sehr viele Anfragen auf Immobilien erhalten und allen Interessenten gerecht werden möchten, bitten wir Sie ihre Anfrage ausschließlich über das Kontaktformular zu stellen. Bitte vergessen Sie dabei nicht Ihre kompletten Kontaktdaten einzutragen. Im Anschluss daran werden Sie die benötigten Informationen zur Immobilie von uns erhalten.

BESTELLERPRINZIP:
Der Eigentümer dieser Immobilie ist auch unser Auftraggeber, der uns mit der Suche nach geeigneten Mietern beauftragt hat. Da das Bestellerprinzip gilt und Mieter keine Provision mehr zahlen müssen ist es notwendig, dass wir vorab eine ausführliche Auskunft von Ihnen erhalten.

Generell können wir einer Anmietung erst dann zustimmen, wenn uns folgende Unterlagen vorliegen:

•Lohn./Gehaltsabrechnungen der letzten 2 Monate (Kopie)
•Selbstauskunft (Vorlage wird gestellt)
•Schufa-Auskunft (aktuell und ohne negativ Einträge)
•Personal bzw. Reisepass (Kopie)

Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie die o. g. Unterlagen uns bereits vorab zukommen lassen würden.

WIE SIE VERMIETER VON SICH ÜBRZEUGEN KÖNNEN
In unserem Download Center stellen wir Ihnen Formulare und Informationen zur Verfügung um einen Vermieter davon zu überzeugen den Mietvertrag mit Ihnen abzuschließen.

Ein Besuch ist es auf jeden Fall Wert.

www.citak-immobilien.de/downloadcenter-unterlagen

Lage

Sülz – studentisch, familiär und bürgerlich

Sülz gehört zu den beliebtesten Wohnlagen der ganzen Stadt. Vor allem Familien mit Kindern zieht es hierhin, aber auch Studenten wohnen hier gerne. In Sülz ist Platz für die verschiedensten Lebensentwürfe, denn hier herrscht ein entspanntes Miteinander: Locker und tolerant geht es hier zu, zugleich auch bodenständiger als im benachbarten Lindenthal.

Die Sülzer sind stolz auf ihre vielgestaltige Gastronomie und die guten Einkaufsmöglichkeiten, die sich im so genannten Karree bieten, dem Sülzer Geschäftszentrum zwischen Luxemburger und Berrenrather Straße. Auch das Vereinswesen ist sehr ausgeprägt – Brauchtum, Kultur und Sport sind reichlich vertreten; in Sülz wurde übrigens der 1. FC Köln gegründet. Es ist ein sehr kölscher Stadtteil mit einer langen Arbeitertradition und traditionsreichen Gasthäusern, der sich sein gründerzeitliches Stadtbild zu einem guten Teil erhalten hat.

Während die Bebauung im Kern des Stadtteils dicht ist, hat Sülz andererseits Anteil an beiden Grüngürteln. Im Süden liegen der Beethovenpark, der zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Naherholungsziel ist, dahinter der Decksteiner Weiher und die Sportanlagen am Geißbockheim. Stadteinwärts ragt Sülz in den Inneren Grüngürtel und wechselt dort vollständig seinen Charakter: Hier sind Verwaltungs- und Wohnhochhäuser in Grünzüge eingebettet und geben ein beeindruckendes Ensemble der späten Moderne ab. Dies ist der Teil, in dem auch Ihre Wohnung liegt.

Neben Geschäften, Restaurants, Kneipen und Dienstleistern verfügt Sülz über eine beeindruckende Bildungslandschaft. Allein drei stadtbekannte Gymnasien liegen hier, das Universitätsgelände reicht bis nach Sülz hinein und in der ehemaligen Strohhut-Fabrik residieren seit vielen Jahren die VHS und die Städtische Musikschule. Die vielen Familien bringen es mit sich, dass Betreuungsangebote für Kinder zahlreich vertreten sind. Auch die Gesundheitsversorgung ist exzellent. Zwar gibt es in Sülz selbst kein Krankenhaus, in der unmittelbaren Nachbarschaft dafür gleich vier.

Die Verkehrsanbindung ist nahezu perfekt: Die Stadtbahnlinien 9, 13 und 18 versorgen den Stadtteil, dazu existiert ein gutes Netz an Busverbindungen. Direkt vor Ihrem Haus befinden sich eine Bus- und eine Straßenbahnhaltestelle. Über die Luxemburger Straße erreicht man in kürzester Zeit den Anschluss Klettenberg und damit den Kölner Autobahnring. Sehr gerne fahren die Sülzer aber auch Rad oder gehen zu Fuß: Schließlich ist man von hier aus sehr schnell in der Innenstadt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®