+49 221 - 29 88 71 20  
Your search results

Die Flora und der botanische Garten in Köln Riehl

Posted by Petra Schulten on 26. April 2017
| 1

Köln Riehl ist ein sehr attraktiver Stadtteil mit vielen gut erhaltenen Einfamilienhäusern aus dem letzten Jahrhundert und einem kleinen Zentrum mit Geschäften und Restaurants. Die Bewohner genießen nicht nur die Lage direkt am Rhein, sondern auch noch ein Kleinod unter den Parks Kölns, den botanischen Garten mit der Flora.

Nachdem Mitte des 19. Jahrhunderts ein direkt am Dom gelegener botanischer Garten dem neu gebauten Bahnhhof weichen musste, entschlossen sich Kölner Bürger, dass eine neue Anlage dieser Art in Köln gebraucht wurde. 1863 waren die Arbeiten am neuen Zier- und Lustgarten weitgehend abgeschlossen und beeindruckten die Kölner vor allem wegen des recht alten Baumbestands, denn man hatte erwachsene Bäume aus der ganzen Umgebung herbeigeschafft. Noch in diesem Jahr wurde auch mit dem Bau des Glaspalastes begonnen – dem Gebäude, das wir heute unter dem Namen “die Flora” kennen. 1914 wird der Park um den botanischen Garten erweitert.


Obwohl das Gelände nicht riesig ist, ermöglicht die Gestaltung mit etlichen verschiedenen Bereiche und kleinen Wegen, dass man viele unterschiedliche Spaziergänge darin machen kann. Zwei Teiche und weitere Tümpel sind vorhanden, so sind Froschkonzerte und ein reiches Libellenaufkommen garantiert. Ein Gemüsegarten zeigt, wie unsere liebsten Nutzpflanzen aussehen. Es gibt einen Apothekergarten mit vielen unterschiedlichen Heilpflanzen. Im Frühling strömt halb Köln herbei, um riesige Krokoswiesen mit 750.000 Pflanzen zu bewundern oder sich an den Kamelien im Gewächshaus zu erfreuen, wenn sonst noch nichts blüht. Wer es eher klassisch mag, erfreut sich an der schönen Anlage mit großem Brunnen, die vom Haupteingang am Zoo bis zum Flora-Gebäude führt.

Dieses Gebäude beherbergt ein Café mit großer Terrasse. Außerdem können diverse Räumlichkeiten wie die Orangerie oder der große Festsaal gemietet werden, z. B. für Hochzeiten, andere Feiern, Bälle, Karnevalssitzungen, Konzerte und weitere Veranstaltungen.

In den letzten Jahrzehnten wurde unermüdlich gebaut, um den Park immer schöner zu machen. Das Gebäude wurde komplett renoviert und erstrahlt seit 2014 in neuem Glanz und mit einer Dachkonstruktion, die sich am historischen Vorbild orientiert. Derzeit sind die Abrissarbeiten am größeren Gewächshaus in vollem Gange, hier soll in den nächsten drei Jahren ein Neubau entstehen, der den Besucher durch die Pflanzenwelt der Tropen und Wüsten führen wird.

One thought on “Die Flora und der botanische Garten in Köln Riehl

Leave a Reply

Your email address will not be published.

  • KUNDENREFERENZEN

  • IMMOBILIENREFERENZEN

  • PROVENEXPERT

    Erfahrungen & Bewertungen zu Citak Immobilien e.K.
  • WER KENNT DEN BESTEN

  • MAKLER-EMPFEHLUNG

    Qualitätssiegel makler-empfehlung.de für Hakan Citak
  • Sie können uns auch eine Nachricht senden.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@citak-immobilien.de widerrufen.